Die beste Wahl: Kreditkarte USA

Die gratis Kreditkarte für Amerika: Sichere dir den Testsieger aus Berlin

Auszeichnungen

Erfahrungsberichte

Planen Sie eine Reise in die USA? Dann werden Sie sicher schon unzählige Male mit dem Problem „Kreditkarte USA“ auseinandergesetzt haben.

Kreditkarten sind in den USA sehr oft das einzig akzeptierte Zahlungsmittel, neben Bargeld. Größere Summen (ab 10$) werden in den USA in den allermeisten Fällen per Kreditkarte begleichen.

Deutsche begehen sehr oft den bitteren Fehler in den USA per EC-Karte oder Bargeld bezahlen zu wollen, was aber in den seltensten Fällen gelingen wird und wenn, dann zu extrem hohen Gebühren, die oft mehr als 15€ plus 5% des bezahlten Betrages betragen. Auf dem nächsten Kontoauszug trifft Sie dann der Schock: Hunderte Euro Bearbeitungsgebühren der deutschen Bank oder Sparkasse.

Darum sollten Sie sich die Frage nach der richtigen Kreditkarte für die USA bereits schon einige Zeit im Vorraus stellen. Dabei werden Sie auf eine Vielzahl von verschiedenen Kreditkarten stoßen. Welche ist die richtige Kreditkarte für die USA? VISA-Karte, Mastercard oder American Express? Bei der Wahl der besten Kreditkarte gibt es einiges zu beachten. Auch wenn sie eine längere Zeit in Amerika verbringen werden, als Au Pair, als Austauschstudent für ein Auslandssemester oder beruflich, kostenlose Kreditkarten sind absolut notwenig.